Auch unter Lehrerkollegen ist es üblich, sich Geschenke untereinander zu machen. Ob als Freude zum Geburtstag, zum Jubiläum oder zur Geburt des Kindes. Schnell sind im Lehrerkollegium die nötigen Euros zusammen um den Beschenkten eine Aufmerksamkeit zu Teil werden zu lassen. Bei der Auswahl des passenden Geschenks für Lehrer möchten wir mit unseren Ideen zum Gelingen beitragen.

Geschenke für angehende Lehrer und Referendare

Sobald das Ende des Referendariats naht stellt sich die Frage, was schenkt man einem angehenden Lehrer. Wenn man für die jungen Kollegen sammelt, sollten zumindest alle Kollegen und Kolleginnen befragt werden, bei denen der Referendar im Einsatz war. Häufig haben die fleißigen Referendare viele Zeitstunden Unterricht abgenommen und die Lehrkräfte entlastet. Eine kleine Aufmerksamkeit zum Ende des Studiums bzw. des Referendariats ist in jedem Falle angebracht. Unsere Geschenk Tipps für Referendare:

Geschenke zum Ruhestand

Wenn ein wohlverdienter Kollege in den Ruhestand verabschiedet wird ist dies immer ein großer und auch trauriger Anlass. Auch hier eignen sich all jene Präsente, welche die guten Erinnerungen an die Schule, die Schüler und die Kollegen wiederaufleben lassen können. Daher bietet es sich in jedem Falle an, eine persönliche Karte oder ein Buch mit passender Widmung zu überreichen. Präsentkörbe mit Spezialitäten und Leckereien und einer guten Flasche Wein sind eine passende Alternative.

Zum Geburtstag und Jubiläum

Im kleinen Kreis schenkt man sich im Lehrerzimmer natürlich auch häufig etwas zum Geburtstag. Hier sind es meist kleinere Gruppen, die sich untereinander schätzen und wertschätzen. Auch hier kommen witzige Bücher, eine persönliche Widmung oder personalisierte Geschenke gut an. Hier unsere Top 3 Lehrergeschenke zum Geburtstag.

Geschenke für Lehrerinnen

Für Lehrerinnen gilt beim Beschenken all das, was für die männlichen Kollegen ebenfalls gilt. Je mehr Gedanken man sich zum Geschenk macht, desto Wertschätzender ist die Geste. Oft können sich Lehrerinnen über Geschenke sogar noch ein bisschen mehr freuen, als die männliche Belegschaft. Besonders gut als Lehrerinnen Geschenke geeignet sind persönliche Widmungen und DIY Geschenke.

Witzige Präsente

Lustige Ideen und witzige Geschenke sind ebenfalls eine gute Annäherung an das passende Geschenk für Lehrer. Ob ein Schulstressbärchen oder ein Namenstee, oder Bücher wie Isch geh Schulhof und Frau Freitag – Chill mal müssen die werten Kollegen und Kolleginnen selbst beurteilen.

Geschenke von Schülern für Lehrer

Schülergeschenke für Lehrer sind etwas kniffeliger und streng reguliert. Denn schnell geraten Lehrer, die ein Präsent von Schülern annehmen als befänglich. Zum Abschied einer Klasse eignen sich daher vor allem kreative Geschenke wie ein selbst gestaltetes Fotobuch ohne hohen Sachwert. Davon ab wird den Lehrer am Meisten freuen, dass die Schüler für das Geschenk selbst aktiv geworden sind und sich Mühe bei der Erstellung gegeben haben statt ein Lehrergeschenk im Internet zu kaufen.

Besonders schwierig sind Sachgeschenke von einzelnen Schülern. Hier sollten Lehrer pauschal sehr vorsichtig sein und das Geschenk im Zweifel nicht annehmen oder die Schulleitung informieren. Sonst droht der Vorwurf der Vorteilsnahme im Amt und das wäre bei einem eigentlich erfreulichen Anlass sehr schade.

Selbstgebasteltes, Selbstgebackenes, Spenden an den Förderverein und Geschenke mit ideellem Wer hingegen sind unbedenklich, wenngleich wir hier keine Rechtsberatung übernehmen.

Alternatives Geschenk von Eltern und Schülern für Lehrer

Wenn die Schulklasse oder die Elternschaft ihren Lehrerinnen und Lehrern etwas Gutes tun möchte ohne den Lehrkörper in Bedrängnis zu bringen, dann gibt es ein tolles alternative Lehrergeschenk: Die Spende an den Schulförderverein. Hier können dann im Anschluss Lehrer und die Beteiligten des Fördervereins gemeinsam überlegen, wie das Geschenk bestmöglich einzusetzen ist.